Kommunikation

Fußballfans diskutieren am stärksten über Borussia Dortmund und FC Bayern München

An den Fußball-Stammtischen wird am intensivsten über Borussia Dortmund und den FC Bayern München diskutiert. Auf den Plätzen 3 und 4 folgen Schalke 04 – wahrscheinlich mit böser Enttäuschung bei den Fans – und Werder Bremen, bei dem das gesamte Team in Corona-Quarantäne geht. Wenig Aufmerksamkeit bei den Fußballanhängern finden der VfL Wolfsburg, 1. FC […]

Artikel lesen

Kommunikatoren setzen auf Technologie, um Big Data für ihr Unternehmen nutzbar zu machen

Die „Technologisierung“ der Kommunikationsarbeit nimmt Fahrt auf. Kommunikations- und Marketingabteilungen von Unternehmen und anderen Organisationen stellen sich auf eine wachsende Zahl digitaler Informationsquellen ein, immer mehr Kommunikationskanäle müssen mit passenden Formaten bespielt werden. Insbesondere rückt das Potential von Daten ins Blickfeld. Dies sind die Ergebnisse einer Online-Befragung des F.A.Z.-Instituts und des IMWF (Institut für Management- […]

Artikel lesen

Krisenkommunikation auf dem Seziertisch

Neues Buch: Wie Kommunikatoren und Topmanager Unternehmen durch Krisen steuern und Reputationsschäden vermeiden (…wollen) Hamburg, 29. Januar 2020 – Kritische Produktmängel, Korruption, unmenschliche Zustände in Zulieferbetrieben, Betrug, Compliance-Verfehlungen – es gibt viele Auslöser für schwere Unternehmenskrisen. Wie deutsche und internationale Topmanager und Kommunikatoren in solchen Krisen reagieren und um die Reputation ihrer Unternehmen kämpfen, analysiert […]

Artikel lesen