Arbeitsergebnisse

Studien und Untersuchungen

  • Social Media Atlas (PDF)

    Social Media Atlas (PDF)
    Jetzt bestellen »

    Im Nordosten der Republik wohnen die größten Social-Media-Muffel: In Mecklenburg-Vorpommern nutzt nur jeder zweite Onliner (52 Prozent) Facebook, Twitter oder andere Social-Web-Angebote. Spitzenreiter im Bundesländervergleich ist Rheinland-Pfalz: Hier haben die meisten Internetnutzer die Social-Media-Welt für sich entdeckt (73 Prozent). Das ist das Ergebnis der Studie „Social Media Atlas 2011“ von der Beratungsgesellschaft Faktenkontor und dem Marktforscher Toluna in Kooperation mit dem IMWF Institut für Management- und Wirtschaftsforschung.

    Der Social Media Atlas stellt die Ergebnisse einer repräsentativen Online-Panel-Befragung dar. Dafür wurden 4.230 Internetnutzer online unter anderem über ihre Nutzung von Social Media-Angeboten befragt.

    Der Kern der Studie ist ein Modell, das das Zusammenspiel von vier zentralen Größen im Social Web darstellt: Online-Aktivität - Information - Vertrauen - Konsum/Kauf: der Social Media-Vierklang.

    Den Social Media Atlas 2011 können Sie über Info@IMWF.de für 390,- € (zzgl. MwSt.) bestellen. Alternativ klicken Sie auf das Deckblatt und füllen das Bestellformular aus.