überunsBanner
IMWF Institut für Management- und Wirtschaftsforschung

Kennen Sie die Befragungsstudios in Marktforschungsinstituten? Eine Gruppe von Menschen sitzt vor einem verspiegelten Fenster und wird durch einen Moderator zu verschiedenen Themen befragt. Hinter der Scheibe sitzt der Kunde und hört, was seine Zielgruppe über sein Unternehmen, seine Marke und seine Produkte denkt. Das ist bei uns auch so, nur dass wir der Kommunikation von 80 Millionen Menschen in Deutschland und Milliarden von Menschen weltweit zuhören – im Internet. Auf 438 Millionen Webseiten sammeln wir Daten zu zehntausenden von Unternehmen und Marken und werten sie mit Hilfe von künstlicher Intelligenz zielgerichtet und handlungsleitend für unsere Kunden aus. So entstehen tagtäglich relevante Insights für unsere Kunden. 

Das IMWF beschäftigt sich seit 2013 mit der Analyse von extrem großen Datenmengen aus der Kommunikation mit Hilfe der künstlichen Intelligenz. Die Technologie ermöglicht uns, das händische Codieren zu ersetzen, so dass wir in einer Nacht mehr Daten analysieren können als es 1.000 Menschen in einem Jahr tun könnten. Das führt zu deutlich tieferen, schnelleren und am Ende auch preiswerteren Analysen, in deren Genuss unsere Kunden kommen.

Die künstliche Intelligenz ist der Game Changer in PR, Marketing und Risikomanagement – und das IMWF gehört zu Europas führenden Spezialisten in diesem Feld. Dabei ist Technologie nur Mittel zum Zweck. Unser Fokus liegt darauf, das Erkenntnisinteresse unserer Kunden möglichst genau zu bedienen. So ist jede unserer Analysen genau auf den jeweiligen Kunden zugeschnitten. Dafür sorgen unsere Analystenteams in Hamburg, Frankfurt, Leipzig und Wien.

beiratBanner

Exzellenz entsteht nicht in kleinen abgeschlossenen Teams, sondern im Austausch mit Vordenkern, Experten und Managern aus Wissenschaft, Gesellschaft und Wirtschaft. In diesem Selbstverständnis ist der IMWF-Beirat wichtiger Impulsgeber und Garant für herausragendes wissenschaftliches Niveau.

Die Mitglieder des wissenschaftlichen Beirats
wilhelmAlms

Wilhelm ALMS
(Vorsitzender)

ingoBöckenholt

Prof. Dr.
Ingo Böckenholt

heikoFranken

Heiko Franken

geroKalt

Dr. Gero Kalt

Siegfried
Lautenbacher

thomasMickeleit

Thomas Mickeleit

andreasMoring

Prof. Dr.
Andreas Moring

lotharRolke

Prof. Dr.
Lothar Rolke

wernerSarges

Prof. Dr.
Werner Sarges

Die Mitglieder des wissenschaftlichen Beirats
wilhelmAlms

Wilhelm Alms
(Vorsitzender)

ingoBöckenholt

Prof. Dr.
Ingo Böckenholt

Heiko Franken

geroKalt

Dr. Gero Kalt

Siegfried
Lautenbacher

thomasMickeleit

Thomas Mickeleit

andreasMoring

Prof. Dr.
Andreas Moring

lotharRolke

Prof. Dr.
Lothar Rolke

wernerSarges

Prof. Dr.
Werner Sarges

geschäftsführungBanner

Jörg Forthmann

Nach einer fundierten journalistischen Ausbildung arbeitete er als freier Journalist unter anderem für das Hamburger Abendblatt und als PR-Berater in Hamburg.

Anschließend war er als Assistent des Pressesprechers in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Nestlé Deutschland AG tätig. Sein Arbeitsbereich umfasste die Unternehmens-, Marken- und Krisenkommunikation.

Von 1999 bis 2002 leitete er die Unternehmenskommunikation der Mummert Consulting AG, anschließend als Geschäftsführender Gesellschafter die Faktenkontor GmbH.

Im IMWF ist Jörg Forthmann als Geschäftsführer verantwortlich für die Weiterentwicklung der Big-Data- und KI-Analysen sowie für den Aufbau von Geschäftsmodellen für diese neuen Anwendungen.

indenmedienBanner

Das IMWF erstellt vor allem große Studien für renommierte Medienpartner wie Focus, Focus Money, F.A.Z.-Institut, Der Kurier oder Computerwoche. Gleichwohl bringt das IMWF auch eigene Studien heraus, allen voran der Social-Media-Atlas, der mittlerweile ein anerkannter Standard im Markt ist.

Social Media Atlas 2020

02. Januar 2020

Der Social-Media-Atlas erfasst seit 2011 jährlich auf Basis einer repräsentativen Umfrage die Nutzung Sozialer Medien in Deutschland und dient Unternehmen als unverzichtbare Grundlage zur strategischen Planung ihrer Social-Media-Aktivitäten.

KONTAKT

Social Media Atlas 2019

02. Januar 2019

Wie intensiv werden Soziale Medien in Deutschland tatsächlich genutzt? Welches sind die beliebtesten Web 2.0 Angebote? Worin unterscheidet sich die Nutzung von Bundesland zu Bundesland und in verschiedenen Altersgruppen? Welchen Kanälen vertrauen die Social Media-Nutzer...

KONTAKT

Die Akzeptant künstlicher Intelligenz am Arbeitsplatz

24. September 2018

Der Berichtsband stellt die Ergebnisse einer repräsentativen Online-Panel-Befragung zum Thema „KI am Arbeitsplatz“ dar. Durchgeführt wurde die Studie im Auftrag von Faktenkontor mit dem IMWF

KONTAKT

Social Media Atlas 2017 / 2018

24. September 2018

Der Social-Media-Atlas erfasst seit 2011 jährlich auf Basis einer repräsentativen Umfrage die Nutzung Sozialer Medien in Deutschland und dient Unternehmen als unverzichtbare Grundlage zur strategischen Planung ihrer Social-Media-Aktivitäten.

KONTAKT
bücherBanner